Contributor | Filme & Serien
13. Jun, 2021
David

Loki – Bühne frei für DEN Antihelden des MCU

Nachdem schon “WandaVision” und “The Falcon and the Winter Soldier” sehr positiv aufgenommen wurden, hat Marvel nun die nächste Serie ausgepackt. Diesmal geht es in der gleichnamigen Serie um Loki, den Bruder von Thor. Was man von Loki halten soll, weiß man eigentlich gar nicht. Der egozentrische Gott des Schabernacks schwelgt immer schon auf der Grenze zwischen gut und böse und man weiß selten, was er als nächstes im Schilde führt.

In der neuen Serie rund um ihn geht es aber um viel mehr als nur die Charakterentwicklung von Loki. Denn das Marvel Cinematic Universe wird mal wieder größer, viel größer. Denn wir erfahren das, was viele Fans schon geahnt haben. Es gibt mehrere Zeitstränge und damit auch mehrere Realitäten und Universen. Alles wird bewacht von der “Time Variance Authority” damit seiner eigentlichen Vorbestimmung entkommt.

“Loki” hat meiner Meinung nach sogar einen sehr philosophischen Ansatz. Denn es wird die Frage aufgeworfen, ob wir wirklich beeinflussen können, was mit uns passiert oder ob wirklich alles vorbestimmt ist? Auch sehen wir Loki bereits in der ersten Folge von einer ganz anderen Seite. Ich war überrascht, wie ernst die Stimmung innerhalb der ersten Folge war. Ich fand es aber doch sehr erfrischend.

Die beiden Hauptdarsteller kristallisieren sich bereits in der ersten Folge heraus. Zum einen natürlich Tom Hiddleston als Loki, der es sowieso überragend macht und dann noch Owen Wilson als Mobius, über den ich mich als Fan von Wes Anderson Filmen besonders freue. Man merkt direkt, dass die Chemie passt und das die Dialoge zwischen beiden extrem geil werden.

Das war mein erster Eindruck von der sehr besonders wirkenden Serie. Mal wieder schafft es Marvel mich (bis jetzt) zu begeistern. Ich freue mich auf die nächsten spannenden Folgen mit einem der vielschichtigsten Charaktere des MCU. Für Marvel-Fans ein muss, für alle anderen einmal einen Versuch wert.

Jeden Mittwoch erscheint eine neue Folge “Loki” auf Disney+.

Eine mysteriöse Zeitbehörde und Infinity-Steine als Briefbeschwerer: Die neue Disney+-Serie „Loki“ könnte alles auf den Kopf stellen, was wir über die Machtverhältnisse im MCU zu wissen glauben.

Frankfurter Rundschau

Das könnte dir auch gefallen

Letzte Beiträge

Nichts dabei?